Mittwochs geschlossen

Wir haben neue Öffnungszeiten (gültig ab 1.8.):

Mo 18-21:00 Uhr
Di 18-21:00 Uhr
Mi geschlossen
Do 18-20:30 Uhr
Fr geschlossen oder spontan auf

Schraubworkshop bei unirad

*** Fahrradschraubkurs für Frauen* bei unirad (10. und 11. Juni 2017)

** 10. Juni Basiskurs und 11. Juni Kurs für Fortgeschrittene
** jeweils von 11-17 Uhr
** Anmeldung: frauenreferat@asta.tu-berlin.de

Du möchtest endlich lernen, dein Fahrrad selbst zu reparieren? Die Grundlagen der Fahrradtechnik einfach mal verstehen und dein Wissen dann selbst anwenden?
Dann bist Du bei uns genau richtig!
In unseren Workshops bekommst Du die wichtigsten Schritte beigebracht und kannst auch selbst ordentlich mit anpacken. Gerne kannst Du dein eigenes Fahrrad zum Üben und Reparieren (wenn es in den Kursinhalt passt) mitbringen. Wir werden zu Beginn besprechen, auf welche Inhalte ein Schwerpunkt gelegt werden soll.
Du kannst beide Kurse besuchen, sie sind aufeinander aufbauend.

** KURSINHALT (Basiskurs)
* kleine Ventilkunde
* Schlauch Flicken
- Laufrad/Mantel ein- und ausbauen
* Bremsen
- Beläge wechseln, Bremskabel wechseln
- V-Brakes und Cantis einstellen
* Gangschaltung eine kurze Einführung
- Kettenschaltung einstellen und Schaltkabel wechseln

** KURSINHALT (Kurs für Fortgeschrittene)
* Gangschaltung
- Einstellung
- Kabel wechseln
* Antrieb
- Ketten wechseln, ablängen und Unterschiede kennenlernen
- Ritzel austauschen
- Kettenblattwechseln
* Laufrad
- Laufrad zentrieren und Speichen wechseln
-*Naben einstellen
* Naben einstellen/wechseln
* Fahrrad selber aufbauen – auf was muss ich achten? Welche Komponenten passen technisch zusammen?

Neue Öffnungszeiten

Wir haben neue Öffnungszeiten (gültig ab jetzt):

Mo 18-21:00 Uhr
Di 18-21:00 Uhr
Mi 17-20:30 Uhr
Do 18-20:30 Uhr
Fr geschlossen oder spontan auf

Plenum

Wir haben am **18. Mai (18 Uhr) unirad-Plenum**. Wenn du gerne mitmischen oder -schrauben möchtest, dann komm doch vorbei! Wir freuen uns auch dich (mit oder ohne Erfahrungen…)!

Bis dahin haben wir montags 17:00 – 20:00 und
donnerstags 18:00 – 20:30 auf. Danach wird es neue Öffnungszeiten geben. Am 18. Mai haben wir geschlossen.

Dienstag 21.03 und die Vorlesungsfreie Zeit

Hey,
heute am Dienstag dem 21.03 und an allen folgenden Dienstagen der vorlesungsfreien Zeit bleibt die Werkstatt, sofern nichts anderes angekündigt wird, geschlossen.
Bis bald und bis dahin gute Fahrt.

Öffnungszeiten

Unirad bleibt am Dienstag den 28.02.17 leider geschlossen!

Semesterferien

Neue Öffnungszeiten in den Semesterferien (also ab jetzt):
Montag 17:00 – 20:00
Dienstag 18:00 – 21:00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 18:00 – 20:30
Freitag geschlossen

Das wir in den Semesterferien schlecht besetzt sind, kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Donnerstagsschicht

Morgen (Donnerstag, 18.1.) machen wir wegen Personalmangel schon um 20 Uhr dicht.

Dienstag 13.12

Freunde,
da bei uns heute leider alle entweder krank oder unungänglich anders verpflichtet sind, müssen wir die Dienstagsschicht leider absagen. Dafür wird nächsten Dienstag trotz vorlesungsfreier Zeit(!!) geöffnet sein. Bis dahin gute Fahrt.

Lex artis oder die Regeln der Kunst

Hallo liebe Radschrauberinnen und Radschrauber,

wir haben uns beim letzten Plenum Gedanken gemacht, was uns wichtig ist, damit uns das Schrauben mit euch noch mehr Spaß macht.

Hier sind die neuen Unirad-Regeln (auch unter Informationen zu finden):

Unirad Regeln

Unirad ist eine Fahrradselbsthilfewerkstatt.
Das bedeutet, wir helfen dir dabei dir selbst zu helfen, die Arbeit musst du aber selbst erledigen. Damit unirad auch den ehrenamtlichen Mitgliedern Spaß macht, bitten wir dich folgende Regeln zu beachten.

Vor & während dem Schrauben, bitten wir dich:
- Dir auf dem Flur oder draußen einen Arbeitsplatz zu suchen, nicht in der Werkstatt
- das Werkzeug nur zu benutzen, wenn du weißt wie, andernfalls frag uns
- das Werkzeug an der Wand neben den Fenstern erst nach Einführung durch ein unirad Mitglied verwenden
- unsere Öffnungszeiten zu respektieren, d.h. pünktlich fertig zu werden

Nach dem Schrauben, bitten wir dich:
- alles Werkzeug an seinen richtigen Platz zurück zu räumen.
- Dreck und Fettflecken auf dem Boden zu entfernen, das gibt sonst Ärger mit der Uni
- das Waschbecken sauber zu hinterlassen.
- mindestens 1 Euro Werkstattspende und das Material zu bezahlen (--> Glas mit der Blume).

Rechtliches:
Wir sind Studierende und keine ausgebildeten Mechaniker, d.h. verantwortlich für die richtige Durchführung der Reparatur seid ihr. Wir übernehmen keine Verantwortung für eventuell auftretende Schäden und Unfälle.



Referer der letzten 24 Stunden:
  1. google.com (15)
  2. unirad.de (7)